Frauenmassage

Frauenmassage - mein körperorientiertes Mentoring

Die Frauenmassage - Wellness Plus

In diesem körperorientierten Mentoring geht es um Fülle und Fließkraft. Hier richten wir den Blick ganzheitlich auf Deine Körperkraft und was sie braucht, um in Fülle und einem gesunden und lebendigen Fluss zu sein.

Wünschst Du Dir mehr innere und äußere Aufrichtung, mehr Vitalität, Klarheit und Frische, ein positives, lebendiges Körpergefühl? Mein Tool erster Wahl ist es, Dich dafür in den Genuß einer sanften und entspannenden Massage zu führen. Diese Art der Massage ist für Frauen jeden Alters geeignet! Sie liegt abseits dessen, was Du von klassischen Massagen kennst, bei denen es eher darum geht, die Muskulatur zu lockern. Das hier ist etwas völlig anderes – pure feminine medicine!

Denn diese zarte und sanfte Art der Massage ist prima geeignet um Deiner weiblichen Gesundheit einen freudigen Impuls zu schenken.

 

Wann bietet sich diese Massage an?

Vor allem für eine hormonelle Gesundheitsprävention ist diese Massage prima unterstützend. In der heutigen Zeit ist unser Hormonsystem meist durch Stress, Xeno-Hormone, ungünstige Ernährung, Medikamente etc. aus der Balance geraten. Die Frauenmassage ist hier Wellness pur für Dein gestresstes Hormonsystem. Sie unterstützt Deinen Körper auch dabei, energetische Blockaden zu lösen.

Diese Massage findet traditionell zum Beispiel Anwendung, wenn Du:

∞ in einer turbolenten Übergangsphase (Pubertät, Geburt, Wechseljahre, Menopause) bist

∞ Dir die innere (hormonelle) Balance fehlt

∞ ein Kinderwunsch besteht.

 

Wie läuft eine Sitzung ab?

Die Massage besteht aus sanften Streichungen und Kreiselungen, welche die Life Force – Deine großartige und einzigartige Lebenskraft – wieder in einen Dir zuträglichen Fluss bringen soll.

Meine Frauenmassage erfolgt in Anlehnung an die Therapeutische Frauenmassage des Creative Healing nach J. Stephenson und Dr. Gowri Motha.

Die Massage wird zum Teil im Sitzen, zum Teil im Liegen durchgeführt. Dabei sind der Oberkörper entkleidet, sowie je nach zu massierendem Bereich, auch Teile der Gesäßmuskulatur und des kleinen Beckens (mit einem Tuch bedeckt, wenn ich hier gerade nicht massiere). Zur Massage wird nur reines, nährendes Bio-Olivenöl verwendet.

Massiert wird ca. 45-60 min.

Wichtig: zwischen Deinem 1. und 4. Zyklustag führe ich keine Massagen durch. Denn in dieser Zeit braucht Dein Körper den Fokus auf Deine Mondzeit, wir wollen nicht von außen darauf einwirken.

Bitte beachte:

Meine Massagen sind Teil meines feminine mentoring und dienen der weiblichen Gesundheitsfürsorge und Entspannung. Bei Erkrankungen solltest Du bitte eine*n Psycholog*in, Arzt/Ärztin oder Heilpraktiker*in aufsuchen, da meine Massagen keinen Ersatz dafür darstellen.  Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich nur gesunde Frauen massiere, weder eine medizinische Diagnose erstelle, noch ein Heilungsversprechen abgebe, sowie keine Behandlungen im medizinischen Sinne erfolgen.

Termin

Für einen Termin inkl. Vor- und Nachgespräch solltest Du Dir ca. 60-90 Minuten Zeit einplanen.

Schreib mir oder rufe mich bitte an um einen individuellen Termin zu vereinbaren (siehe weiter unten).

Ziel­gruppe

Alle Frauen sind Willkommen!

Kosten

€ 78,- Ersttermin mit Anamnese
€ 68,- reiner Massegetermine

Terminvereinbarung

Telefonisch unter 0221-25991096

oder direkt hier:

Melde Dich zu meinem Newsletter an!

Ich schicke Dir in unregelmäßigen Abständen Inspirationspost, trag Dich ein:

Neugierig geworden? Dann abonniere meine inspirationspost!