Dieser Workshop bietet allen Interessierten die Möglichkeit in der Natur persönliche Lebenswege und innere Landschaften – entlang der jeweils gegebenen natürlicher Topographien – zu entdecken und zu erforschen. Anhand unseres biographischen „roten Fadens“ lassen sich individuelle Entwicklungswege und Lebensläufe naturverbunden darstellen und Antworten auf biographische Fragen finden. Biographische Rhythmen und Lebensgesetzmäßigkeiten sowohl die Vergangenheit betreffend (Erkenntnisfragen) als auch die Zukunft betreffend (Entscheidungsfragen) erhalten so einen wertschätzenden und klärenden Rahmen.


Wir werden am Feuer sitzend, uns mit der Trommel gemeinsam einstimmen und Dein Anliegen klären, dann begibst Du Dich auf Deinen Medicine Walk und erhälst im Dialog mit der Natur Hinweise auf Deine biografischen Fragen. Die schöne Natur rund um das Gut Alte Heide wird Dir vielfältige Möglichkeiten zum Erforschen schenken- lass Dich überraschen!

Es besteht die Möglichkeit im Anschluß an diesen Termin Einzelberatungen zu buchen um tiefer in biographische Erlebnisse und Ereignisse eintauchen zu können, bzw. die aus der Lebenslinien-Arbeit entstandenen Fragestellungen weiter zu verfolgen.

Gerne kann die Lebenslinienarbeit auch im Rahmen geschützter Einzelarbeit erfolgen. Sprich mich an!

Wichtig zu wissen: verbindlich angemeldet bist Du, wenn ich Deinen Namen, Anschrift und eine Telefonnummer bzw. E-Mailadresse habe. Bei Terminabsage innerhalb von 24h vor dem Termin muss ich leider den Teilnahmebeitrag zu 80% in Rechnung stellen.

[Best_Wordpress_Gallery id=“13″ gal_title=“Roter Faden“]