Inspiriert durch ein wunderbares Buch über die Erforschung weiblicher Geschichtsschreibung ist dieses Projekt entstanden: ich schicke Bücher auf Reisen …durch fremde Hände, zu fremden Augen, neugierigen Köpfen und beherzten Seelen…es sind Bücher angefüllt mit wertvollen Geschichten, inspirierenden Worten, rebellischen Ideen, schöpferischen Gedanken, unbeantworteten Fragen, mutigen Taten, nackter Wahrheiten…Trägerinnen von Geschichten und Forschungsreisen zu Orten weiblicher Kraft, Hingabe und Liebe.

Sie rufen Dich auf, den Tatsachen ins Auge zu blicken und Deine Perspektive zu wechseln, verführe Dich zum Lachen, zum Weinen, zum In-Frage-Stellen. Rufen Dich auf neu zu denken, anders zu fühlen und alte Muster umzuweben mit Hilfe dieser Geschichten in Worten…aus vielen Fäden gesponnen…

Welche Fäden nimmst Du auf? Welche Geschichten gibst Du weiter?

Vielleicht hältst Du eines Tages selbst ein solches Buch in Deinen Händen? Oder Du fühlst Dich inspiriert und startest selbst ein “Geschichten-Fäden weiterreichen”-Projekt!?