Initiatische Wegbegleitung für Mädchen und Frauen

Manchmal braucht es ein initiatisches Moment um über uns hinaus zu wachsen, eine kleine feine “Anstiftung” zum Erwachsen-Werden und Erwachsen-sein. Dann gelingt es uns auch mit festem Schritt Altes hinter uns zu lassen und neue Wege zu beschreiten.

Initiatische Momente fehlen oft in unserer heutigen Zeit. Auf der Suche nach mehr Tiefe in unserem Leben finden wir uns zusammen um alte Rituale und sinnhaftes Brauchtum wiederzubeleben.

Meine Gruppen-Angebote richten sich hier insbesondere an junge Mädchen im Übergang zur Frau und an schwangere Frauen, die Schwangerschaft & Geburt als initiatischen Prozess erfahren möchten.

Gerne begleite ich Dich auch im Einzelprozess in der Entdeckung Deiner Weiblichkeit und dem Umgang mit Deiner “Mondzeit”. Für Frauen, die sich auf eine visionäre Innenschau während Ihrer Mondzeit begeben wollen stelle ich gerne den Raum (in der Natur oder im Haus) zur Verfügung. Weitere Infos findest Du hier.

Lass uns gemeinsam forschen, was gute “Wachstumsfaktoren” für Dich selbst sind!

 

Stufen

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.

Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
in andre, neue Bindungen zu geben.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft zu leben.

Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
An keinem wie an einer Heimat hängen,
Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
Er will uns Stuf’ um Stufe heben, weiten.

Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegensenden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden …
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

Hermann Hesse (1941)