Die systemische Naturtherapie- und Beratung steht ganz im Dienste einer naturverbundenen und holistischen Gesundheitsförderung (Salutogenese) des Menschen.

In der Natur kann der Mensch sich sowohl auf körperlicher, geistiger, seelischer als auch spiritueller Ebene in seiner lebendigen Ganzheit erfahren. Hier erleben wir unsere unmittelbare Zugehörigkeit zu einer beseelten, zyklischen und nährenden Welt. Das Leben steht im Kreislauf natürlicher Kräfte und ständiger Erneuerung – dies ist in der Natur unmittelbar erfahrbar. Diese Einbindung und Anteilnahme an natürlichen Prozessen stärkt unsere Lebenskraft und lässt uns innere Zentrierung erleben.

Die Natur wirkt hier als Therapeutin, als freundliche Begleiterin und Resonanzgeberin auf persönliche Anliegen und Bedürfnisse. Mit der Natur begeben wir uns auf eine sinnliche Entdeckungsreise, öffnen uns phänomenologischen Überraschungen und vertrauen in ihre große Heilkraft.

Systemische Naturtherapie- und Beratung ermöglicht:

  • die eigenverantwortliche Arbeit am Selbst- und Körperbewusstsein
  • die Entdeckung der eigenen Vielschichtigkeit mit Hilfe der Elemente (Feuer, Wasser etc.) sowie besonderen topographischen Gegebenheiten (Wald, Fluß, Berg etc.)
  • die eigene Lebens-Geschichte im Spiegel der Natur zu erzählen
  • biographische Ressourcen und „Untiefen“ zu betrachten und das eigene Gleichgewicht zu finden
  • Reinigungsprozesse auf körperlicher, psychischer und seelischer Ebene zu durchlaufen
  • alte Muster zu durchbrechen, an neuen Lebensfäden zu weben
  • die eigene Zeit und den eigenen Rhythmus zu erfahren
  • Intuition und Instinkt wieder zu erwecken
  • initiatorische Momente in der Natur zu erleben

Sehr gerne begleite ich Dich darin Deine individuelle Handlungsfähigkeit in der Natur zu entdecken und Deine Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen!

Kontaktiere mich um Dein persönliches Anliegen zu klären!

Nach einem Erstgespräch besteht die Möglichkeit in mehrstündigen Einzelsequenzen bis hin zu ganztägigen Terminen gemeinsam in den Prozess einzutauchen.

Je nach Anliegen und Zeitfenster werden unterschiedliche Naturräume in und ausserhalb Kölns aufgesucht, die Elemente mit als Helfer einbezogen und Mahlzeiten unter freiem Himmel eingenommen.

Es besteht zudem die Möglichkeit einer Übernachtung im Tipi (Bergisches Land), abseits der gewohnten Komfortzone, in einem geschützten Raum, sich besonders intensiv einem Anliegen zu widmen und mit der Natur zu verbinden.

Kosten

    • Erstgespräch: Dauer ca. 60 – 90 Minuten. Hier klären wir Dein Anliegen und Deine Absicht, sowie unser gemeinsames Weitergehen. Dies kann bei einem Spaziergang geschehen oder einem Gespräch im „Raum für Wachstum“ in Köln-Sülz. Kosten: € 50,-
  • Weitergehende Beratung in der Natur: hier klären wir vorab den Zeitbedarf und das Setting. Kostenbeispiel: 2 h im Kölner Outdoor € 65,- oder 1/2 Tag in der Eifel € 120,- (inkl. Kochen am Feuer).

Im Erstgespräch klären wir natürlich Deinen Kostenrahmen. In Einzelfällen (wie geringem Einkommen oder Studium/Ausbildung) können wir gerne über das Honorar verhandeln. Bei Fragen kontaktiere mich bitte.

Wichtiger Hinweis:

Meine Beratungen, Workshops, Seminare, Gruppen- und Einzelbegleitungen ersetzen weder eine psychologische noch ärztliche Therapie oder Behandlung. Sie dienen der individuellen präventiven Gesundheitsförderung und unterstützen  persönliche Wachstumsprozesse.